Pisek statt 24-Stunden

Home » Pisek statt 24-Stunden » Allgemein » Pisek statt 24-Stunden

Das kurzfristig abgesagte 24-Stunden-Rennen von Saalfelden wurde durch die ÖTSM-Veranstalter ebenso kurzfristig durch das nun vorgezogene Pisek-Rennen ersetzt.

XEL_1180Auf der hügeligen und herausfordernden Kartbahn im tschechischen Pisek gelang unserem Team „eastreal power racing“ ein schöner 5. Rang. Möglich war dies vor allem durch unser reifenschonendes Chassis (natürlich auch die besonders schonende Fahrweise *g*), das uns einen Boxenstopp mit Reifenwechsel erspart hat.

In den Sprintrennen war diesmal kein Bock zu schießen … der (geloste) Motor war einfach um ein Haucherl zu schwach (eh klar ^^) und so konnte ich nur zwei siebente Plätze sichern – keine besonders guten Aussichten für die Fahrerwertung :/

Auch in der Masters-Team-Wertung gereichte es diesmal nur für Rang 3.

Leave a Comment