ÖTSM in Pisek

Home » ÖTSM in Pisek » Allgemein » ÖTSM in Pisek

Pisek war wieder ein schöner Event, wenn auch nicht vom Teamergebnis her.

Das 6h-Rennen haben wir wegen einer zerbröselten Bremsscheibe abbrechen müssen … und somit heuer schon den zweiten Totalausfall in der Langstreckenwertung.

Die Sprints fanden bei Regen statt … das war gut und lustig. Allerdings wurde unser Roland zum Schwesternteam umgeleitet, weil sich deren Fahrer verletzt hat und es bei denen noch um den Titel ging.
Somit ging uns ein besonders guter Regenfahrer flöten …

Mein erster Sprint war gelungen … ein zweiter Platz knapp hinter unserem Schwesternteam und ein vierter Rang im zweiten Sprint ergab für mich auch noch den zweiten Platz in der Heavy-Wertung.
Ach ja … und den Sieg in der Seniorenwertung 😉

In der Teamwertung sind wir gerade noch am 3. Mastersplatz … viel mehr wird es jetzt auch nicht mehr werden.
Keine gute Saison.

2019-09-07-13-27-19 2019-09-07-13-25-26 2019-09-07-13-24-36-1 2019-09-06-15-24-1769886444_1275737069216538_8965855517297606656_o170669012_1275737089216536_5353761478463717376_o1

Leave a Comment