2. F & Friends Kart Race

Home » 2. F & Friends Kart Race » Allgemein » 2. F & Friends Kart Race

Ein witziger Kart-Event in Herzogenburg, nahe meiner Heimatstadt St. Pölten … da musste ich doch mal dabei sein. Dann auch noch im Team (kartsport.at) mit meinem ehemaligen V-max-Teamkollegen Andi Stemmer und seinem Sohn Oliver, der zuletzt bei einem Training in der Daytona Karthalle bewiesen hatte, dass er die Renngene seines Vaters geerbt hat. Als Gegner hatten wir unter anderem meinen Teamchef Tom Urbanek und Rene Symjin aus der ÖTSM. Und dann war da noch ein gewisses GRAFIK.AT-Racing Team … bestehend aus meinen beiden Söhnen Max und Arian, sowie meinem Praktikanten Sali, die allesamt ihr allererstes „richtiges“ Rennen fuhren.

Von den angetretenen 15 Teams erreichten wir das A-Finale, das aus zwei Rennen bestand. Im ersten konnte ich die Pole-Position ergattern, am Ende des Rennens wurde es dann der zweite Rang. Beim zweiten Lauf hatten wir weniger Glück mit dem Kart … ein vierter Rang genügte aber für die dritten Gesamtrang, knapp hinter meinen ÖTSM-Kollegen. Und meine Söhne ergatterten im B-Finale ebenfalls den dritten Rang – somit eigentlich ein erfolgreicher Tag voller Pokale. 😉

Leave a Comment