Blog again

Home » Blog again » Allgemein » Blog again

2020-10-10-08-38-23Nachdem ich zu meinen kartsportlichen Urzeiten auf der V-max-Seite (www.v-max.at) mal meinen Notizblock geführt habe (damals gabs noch nicht wirklich viele Blogs), will ich nun wieder damit anfangen.

Aber warum?

Ich schlage gerade ein neues Kapitel in meinem Motorsportleben auf. Vielleicht ist es der Anfang von einem wunderbaren Ende … aber ans Ende mag ich nicht denken. Jetzt ist es mal ein Anfang, der genauso schwierig ist, wie damals im Jahr 2000, nur mit mehr Erfahrung, mehr Wissen, weniger Druck, aber noch immer viel Enthusiasmus.

2021 möchte ich eine Saison lang in einen Formel Renault 2.0 steigen. Es ist eine Herkulesaufgabe und kaum zu stemmen, aber ich bin nach meinem Sieg am Red Bull Ring fest entschlossen, mir diese Chance zu geben.

Und da ich so schön am Anfang dieser Geschichte stehe, wo noch ganz viel unklar ist, wo noch alles mögliche daraus werden oder nicht werden kann, will ich dich (ja, dich!) in meine Geschichte einbinden.

Es werden andere Sachen hier stehen als in den News. Die News sind eine zeitliche Abfolge von Motorsport-Veranstaltungen, Rennen, Trainings, usw. – der Blog hat keine Grenzen. Zumindest noch nicht.

Schau ma, was rauskommt …

 

PS: Ich freu mich über Kommentare – auch in den News. Facebook ist zwar nett, aber irgendwie vergesslich. 😉

8 Comments

Leave a Comment