Kleines Update

Home » Kleines Update » Allgemein » Kleines Update

FR2.0-13 Nr.169Es ist wieder einiges geschehen. Zunächst einmal wollte ich ein Auto aus Finnland oder Frankreich kaufen, aber da die Lieferwege und der ganze Ankaufsablauf ein bisschen schwierig geworden ist, konnte ich bei Roman Hoffmann Racing – der ja keine 10 km von mir entfernt wohnt – einen 2014er-Boliden ergattern. Der wird gerade von Renauer Motorsport geprüft und adaptiert … und ich hoffe, dass er bei den Dingen, die man nicht so genau sehen kann auch so schön ist, wie bei den sichtbaren Teilen. 🙂

Man glaubt es kaum, aber ich hab nun das erste Mal in meinem Leben einen Helm zum Lackieren gebracht. Weil diesmal gehen wir ja alles richtig an … dann muss schon auch der Helm richtig schön werden.

Und langsam werde ich nervös. Also vor Freude und so. Denn, wenn uns Corona nicht dazwischenfunkt, werde ich in vier Wochen am Pannoniaring meine ersten Runden mit meinem eigenen Formel Renault fahren können. Bis dahin muss noch der Sitz geschäumt werden, die frisch bestellte Onboard-Kamera montiert und die Farbfolien auf dem Rennwagen aufgebracht werden. Diesmal wird es kein Renauer-Gelbes Rennauto … denn das Renauer-Team wird aus vier Formel-Renaults bestehen und jeder wird seine eigene Farbe haben. Details werden dann bei der Teampräsentation Ende März verraten ^^

Meine Teamkollegen werden übrigens Bernhard Stits, Franz Irxenmayr und Alexander Talkanitsa sein. Kann gut sein, dass sie auch meine größten Konkurrenten werden, denn alle betreiben schon jahrelang erfolgreich Motorsport – nur das Formelfahren ist für alle relativ neu. Alexander hat aber 2020 mit dem FR schon echt schnelle Zeiten am Pannoniaring gezaubert. Franz ist bei den Rennen im Oktober 2020 zweimal am Stockerl gestanden und Bernhard, der vom Rallyfahren kommt, wird sich wohl schnell eingewöhnen. Und die restlichen ca. 20 FahrerInnen im Feld werden mir wohl auch nicht freiwillig Platz machen … also ich bin schon bis in die Zehenspitzen gespannt und aufgeregt. Kanns gar nicht erwarten 🙂

 

Leave a Comment